Auf nach Panama!

Komm mit zum Weltjugendtag 2019 nach Nicaragua, Costa Rica und Panama

Im Januar 2019 lädt Papst Franzsikus ein zum Weltjugendtag nach Panama, dem bisher kleinsten Gastgeberland eines Weltjugendtages. Gemeinsam organisieren die Erzdiözese Bamberg, sowie die Diözesen Regensburg und Passau eine Fahrt zum Weltjugendtag in Panama.

Santa Maria de la Antigua ist die Patronin Panamas und Papst Franziskus hat diesen Weltjugendtag ganz ins Zeichen Marias gestellt: „Siehe, ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe, wie du es gesagt hast“ (Lk 1,38).

Möchtest du mit uns Papst Franziskus erleben und spannende Tage in unserer Pilgergruppe in Nicaragua, Costa Rica und Panama verbringen? Dann melde Dich an zu der gemeinsamen Reise!

Das vorläufige Programm

14. Januar 2019: Abflug von München
15. bis 19. Januar: Tage der Begegnung in Nicaragua
20. bis 22. Januar: Reise durch Costa Rica
22. bis 27. Januar: Weltjugendtag im Erzbistum Panama mit Papst Franziskus
28. bis 29. Januar: Tage in Panama-City
30. Januar: Rückflug nach München

Reiseleitung

  • Sr. Magdalena (Stadtjugendseelsorgerin und BDKJ-Präses von Nürnberg)
  • Gregor Froschmayr (Referent für Glaubensbildung)
  • Michael Ziegler (BDKJ Diözesanvorsitzender)

Anmeldung

Bedenke bitte: Es ist eine Pilgerreise und kein Urlaub. Ebenso ist wichtig zu wissen: Die hygienischen Zustände sind zentralamerikanisch. In San Carlos leben wir in Gastfamilien. Das können sehr einfache Unterkünfte sein. Und wir werden oft weite Strecken zu Fuß zurücklegen müssen.

Anmeldeschluss: 15. Juli 2018

Die Anmeldung ist nur gültig, wenn sie rechtzeitig mit Unterschrift bei uns vorliegt. Tipp: Bald anmelden, weil die Plätze begrenzt sind.

Reisepreis: ca. 2.500 Euro

Wichtig: Die Erdiözese Bamberg gewährt Zuschüsse für die Fahrt. Bitte bei den Diözesanverantwortlichen nachfragen!

Im Reisepreis enthalten:

  • Begleitung/Reiseleitung während der Fahrt
  • Transfers zu den Tagen der Begegnung (Panama, Nicaragua, Costa Rica),
  • Transfers zum Weltjugendtag in Panama
  • Weltjugendtagspilgerpaket inkl. Unterkunft, Verpflegung und Unfall- & Krankenversicherung während der Tage der Begegnung und des Weltjugendtages
  • Eintrittsgelder für das weitere Programm

Wer kann mit?

Mitfahren können 60 junge Erwachsene aus den Diözesen Bamberg, Regensburg und Passau. Das Teilnahmealter liegt zwischen 18 und 35 Jahren bei Fahrtbeginn. Da es ein feststehendes Kontingent von Plätzen gibt, entscheidet über die Teilnahme das Anmeldedatum und der Hauptwohnsitz in der entsprechenden Diözese.

Kooperationspartner

Erzbistum Bamberg
BDKJ Diözesanverband Bamberg
Bistum Regensburg
Bistum Passau
Landesstelle für Katholische Jugendarbeit
in Bayern e.V.

Ansprechpartner

Weitere Fragen beantwortet Michael Ziegler vom BDKJ-Diözesanvorstand